Studentische Aushilfe (w/m/d) zur Durchführung von Inhaltsanalysen

Wir suchen für die Distribution, Marketing & Technology am Standort Bonn oder Berlin zum 1. August 2022 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Student*in (w/m/d) zur Durchführung von manuellen Inhaltsanalysen befristet bis zum 31. März 2023.

Market & Audience Insights (MAI) ist die Service-Unit der DW für Analysen und Informationen zu Zielgruppen, Medienmärkten und Publikumsreichweiten. Im Rahmen einer großangelegten Strukturanalyse des DW-Programms möchten wir die Beiträge der DW im Fernsehen, Radio und Internet automatisiert und manuell analysieren.
 

Unser Angebot

Gemeinsam mit anderen studentischen Aushilfen:
  • nimmst du remote/digital an Codierer*innen-Schulungen teil
  • codierst du Beiträge der DW anhand eines vorgegebenen Codebuchs mithilfe einer Online-Eingabemaske an deinem eigenen PC/Laptop
  • nimmst du remote/digital an regelmäßigen Feedbackrunden teil, um Erfahrungen auszutauschen
  • hilfst du, das Analyseinstrument zu trainieren
Der Umfang der Arbeit beträgt nach Absprache mindestens 10 und bis zu 20 Stunden/Woche. Die Arbeitszeit kann, abgesehen von festen Terminen für Schulungen und Feedbackrunden, frei eingeteilt werden.

Das bringst Du mit

  • eingeschrieben als Student*in an einer deutschen Hochschule
  • Student*in der Empirischen Sozialwissenschaften, Kommunikationswissenschaft oder verwandter Fächer
  • idealerweise praktische Erfahrungen mit quantitativer Inhaltsanalyse und Erhebungs- und Auswertungsverfahren der empirischen Sozialforschung
  • analytisches Denkvermögen und Genauigkeit
  • MS-Office-Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Als Mitarbeitende der Deutschen Welle identifizieren wir uns mit den vom Deutsche-Welle-Gesetz vorgegebenen Werten. Insbesondere stellen wir uns gegen jede Form von Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus.

Das bieten wir

  • unserer Auftrag - weltweit
  • Internationale Unternehmenskultur
  • attraktive, verkehrsgünstige Lage in Bonn und Berlin
  • vielfältige inhouse-Veranstaltungen
  • Betriebssport und kulturelle Begegnungen
  • Betriebsgastronomie

  • Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands, verbreitet weltweit journalistische Angebote - multimedial und in mehr als 30 Sprachen. Darüber hinaus stärkt die DW Akademie das Menschenrecht auf Informations- und Meinungsfreiheit in 50 Entwicklungs- und Schwellenländern. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

    Wir fördern Diversität und Chancengleichheit. Deine Bewerbung ist bei uns willkommen, ungeachtet deiner Nationalität, kulturellen, ethnischen oder sozialen Herkunft, sexuellen Orientierung, Ihres Alters, Geschlechts oder einer Behinderung. Für diese Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Die Stelle kann bei Interesse auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt.

    Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung bis zum 24. Juli 2022.
    Bild der Kontaktperson
    Dagmar Labude
    People
    Deutsche Welle
    counter-image